living technology for life Deutsch  English
   
News
Unternehmen
Leistungen
Kompetenzen
Kontakt
Impressum
 
Herzbild
 
Certipedia Logo/Link
 
 

Archivierte News

November 2009
Die weltgrößte Medizinmesse MEDICA/COMPAMED war auch im Jahr 2009 die zentrale Marktplattform der Medizintechnikbranche.
livetec war dabei und präsentierte sich mit Innovationen und vielen Dienstleistungen für Ihre Projekte:
  • Wireless & Produktion: Wie prüfe ich meine zertifizierten Funkprodukte?
  • Neue Produkte: PowerTwin 21 – modulares Lasersystem
  • wLEAN: die neue, skalierbare Lowest Power Funkplattform (Sub 1GHz, 2.4GHz, ISM)
  • IVAM Special "Implantate und Funktechnik" der livetec Ingenieurbüro GmbH (Vortrag):
      Intelligent Implants with Telemetry for Osteosynthesis
      Priv.-Doz. Dr. med. Klaus Seide (BUK Hamburg)
Messebetrieb bei livetec    Messestand
Oktober 2009
livetec erweitert seine Entwicklungs- und Produktionskapazitäten
Die gesteigerte Nachfrage nach Ingenieurleistungen und Produkten führte 2009 zu einer Erweiterung des Personals und der Räumlichkeiten. Die Übernahme des bei livetec ausgebildeten DH Lörrach (früher BA) Ingenieurs und Einstellung zweier weitere Elektronikingenieure mit dem internationalen Bachelor-Abschluss der Hochschule in Lörrach war zwingend notwendig. Auch die Schaffung weiterer Produktions- und Entwicklungsflächen im Innocel war in diesem Zuge nötig. Es steht nun ca. 30% mehr Fläche zur Verfügung um die aktuellen und zukünftigen Projekte in der Lowest-Power Funk-, Herzschrittmacher-, Implantats- und Lasertechnik zu realisieren.
Es freut uns, in der Regio ansässige Unternehmen mit unserem "drahtlosen" und medizinischen Knowhow zu unterstützen.
Flur
 
September 2009
Pace T10 / Pace T20 Pacemakers go abroad
Die von livetec entwickelten temporären Herzschrittmacher erhalten weitere wichtige Zulassungen in der Welt.
Neben China, Indien und Brasilien kommen demnächst Russland, Kanada (inkl. CSA) dazu.
Pace T10 und T20
 
MKW Therapie-Systeme GmbH feiert 25 Jahre Firmenjubiläum
livetec gratuliert herzlich seinem langjährigen Kooperationspartner im Bereich medizinische Lasersysteme. Unter dem Motto "Kompetenz durch Innovation" freut sich livetec sehr, der exklusive Engineeringpartner von MKW zu sein.
Laserdusche PowerFive
MKW Therapie-Systeme GmbH
 
August 2009
PowerTwin 21 Lasersystem geht in Serie
Das sehr leistungsstarke Lasersystem PowerTwin21, u.a. zum Einsatz in der Physiotherapie, geht, nach Entwicklung und Medizingerätezulassung, in die Produktion. Innovativ ist neben der großen Flächenleistung das "Click-System" um die Laserdusche in einen Laserkamm, ohne Leitungsverluste, umzubauen.
Laserdusche PowerTwin21    Wechseladapter
Vertrieb durch MKW Therapie-Systeme GmbH

 
Juni 2009
wLEAN Module - extreme Reichweiten - sicherer Funk
Durch optimiertes Funkdesign konnte livetec seine vernetzbare Funktechnologie wLEAN im 868/915 MHz Frequenzband bzgl. der sicheren Funkübertragung bei große Reichweiten nochmals verbessern. Im Freifeld erreichten die Serienfunkmodule bis zu 180m ohne die Datenübertragung signifikant zu verschlechtern. Auch in Gebäuden zeigte sich diese Technik als sehr effizient und sicher. Die extrem stromsparende Technologie ist u.a. bei Sensoren im Einsatz, die über 10 Jahre, ohne Batteriewechsel, arbeiten müssen.
Reichweitenmessung wLEAN
 
März 2009
embedded world 2009
Zum ersten Mal präsentierte sich die livetec Ingenieurbüro GmbH auf der embedded world in Nürnberg.
Ein besonderer Schwerpunkt war unser besonderes Know How für niederenergetische Funk-
anwendungen (u.a. auch implantattauglich) auf wLEAN Wireless-Basis (wireless Low Energy Absorbing Network).
Viele Besucher zeigten sich beeindruckt von der im Projekt iOS (Intelligent Implants für Osteosynthesis) entwickelte Funkplattform für die Sensoriksteuerung, mit der direkt die Knochen-
funktionen z.B. bei Osteoporose gemessen und drahtlos übertragen werden können. Weitere innovative Hard- und Softwarelösungen auf den Gebieten der Industrie, Medizintechnik, Kommunikation sowie Elektrotechnik rundeten das vielfältige Angebot ab.
Messestand livetec
 
Januar 2009
Fotoshooting für das Innovationszentrum Innocel
Das Innovationszentrum Innocel hat livetec ausgewählt, um aktuelle und informative Fotos Ihrer Räumlichkeiten für innovative Unternehmen für Ihre Homepage und Imagebroschüren in Auftrag zu geben.
Sekretariat    Büro
Der Fotograf, Herr Junkov, stellte livetec ins richtige Licht.
 
November 2008
Stand livetec auf Compamed 2008
livetec präsentierte auch in diesem Jahr sein Leistungsspektrum auf der
MEDICA / COMPAMED in Düsseldorf.
Schwerpunkte:
- vernetzte, extrem stromsparende Funktechnologie / Funken aus dem Körper
- aktuell entwickelte Medizinprodukte aus den Bereichen Laser und Kardiologie
 
September 2008
wLEAN Funkmodule mit verschiedenen Antennen       Demo Anwendung für wLEAN Module
livetec präsentiert seine neue Produktlinie wLEAN (wireless Low Energy Absorbing Network)
mit RF-Modulen Sub 1 GHz und 2.4 GHz sowie integrierten PCB- und Chip-Antennen.
Zur Demonstration wird eine dynamischen Anwendung genutzt.
Flyer wLEAN (PDF, 2 MB)
 
Juli 2008
TI Developer Network Mark: Low-Power RF
livetec wurde von Texas Instruments in das '3rd party'-Programm für 'low-power RF' aufgenommen. Damit ist ein direkter Zugang zu Entwicklerressourcen bei
Texas Instruments gewährleistet.
 
April 2008
MP Oettinger zu Besuch bei livetec (Bildquelle: BZ)
(Bildquelle: Badische Zeitung)
Ministerpräsident Günther Oettinger zu Besuch bei livetec
Oberbürgermeisterin Gudrun Heute-Bluhm stellte die Entwicklung der Bildungs- und Forschungseinrichtungen, speziell der Berufsakademie in Lörrach, vor. Das Innovationszentrum Innocel war eine Station. Geschäftsführerin Diana Stöcker-Unnerstall ließ im umgestalteten ehemaligen Fabrikgebäude Vertreter einiger dort ansässiger Firmen zu Wort kommen, die von ihren Erfolgen berichteten.
Der Ministerpräsident richtete speziell sein Augenmerk mit sehr spezifischen Fragen auf die Gründungsgeschichte und den Werdegang von livetec. Zwei der Gründungsmitglieder haben das Berufsakademiestudium in Lörrach absolviert und haben sich mit livetec selbständig gemacht.
Günther Oettinger besichtigte anschliessend die Räumlichkeiten von livetec und zeigte sich sehr interessiert an den innovativen Produkten angefangen vom externen Herzschrittmacher, elektrophysiologischen Messplatz, niederenergetischen Lasern bis hin zur innovativen, implantatstauglichen Funktechnologie und deren Anwendung in der Medizin.
 
November 2007
COMPAMED, Düsseldorf 14. - 16.11.2007
livetec präsentiert sein Leistungsspektrum auf der
MEDICA / COMPAMED 2007 in Düsseldorf 14. - 16.11.2007, Halle 08b, Stand G30
 
Oktober 2007
Gruppenbild Besichtigung livetec durch Regierungspräsident
(Bildquelle: Badische Zeitung)
Regierungspräsident Dr. Sven von Ungern-Sternberg besucht die
innovative livetec im denkmalgeschützten Innovationszentrum 'Innocel' Lörrach

BMBF verleiht Forschungspreis für innovative Medizintechnik
Gruppenbild Preisverleihung für die Kooperation iOS
livetec stellt sein Know-How in einer Kooperation
für 'intelligente' Knochenimplantate für die Osteosynthese zu Verfügung.
iOS Knochenimplantate
Projektbeschreibung
(PDF, 70kB)
 
August 2007
livetec erhält das QS-Zertifikat nach Richtlinie 93/42/EWG für die Auslegung, Fertigung und Endkontrolle von extrakorporalen, kardialen Resynchronisationstherapiegeräten.
Produkte: externer Herzschrittmacher, extern, nicht-invasiv
Pace T10 und T20
Pace T10 und Pace T20
Patente für das Bedienungsprinzip 'Touchscreen' in Kombination mit externen Herzschrittmachern und innovative Spannzangen.
 
Juni 2007
ADT Anerkanntes Inovationszentrum

Das Lörracher 'Innocel' erhält zum 2. Mal das Zertifikat 'Anerkanntes Innovationszentrum'
livetec im Interview (WMV, 7MB)
(Quelle: TV Südbaden, 6. Juni 2007)
 
März 2007
Laser Warnschild
livetec erhält das Richtlinienzertifikat (93/42/EWG) der VDE für die
Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von therapeuthischen Laserprodukten.
 
Archivierte News
2004 - 2006, 2010 - 2012